Leistungen - Ralf Blinzig - Datenschutz und IT-Sicherheit

Blinzig
Datenschutz IT-Sicherheit
Blinzig
Datenschutz IT-Sicherheit
Direkt zum Seiteninhalt
Praxisnahe Beratung für Ihr Unternehmen.
Meine Leistungen
DSGVO
Datenschutz
Als Datenschutz-Profi unterstütze ich Sie mit passgenauen Vorlagen und vielen hilfreichen Informationen bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben. Dabei geht es mir immer um eine pragmatische Umsetzung. Denn Ihr Aufwand soll so gering wie möglich bleiben.
Schnelle Hilfe bei aktuellen Fragestellungen
  • Welche Risiken bestehen bei der Cloud-Nutzung?
  • Wie gehe ich mit einem Lösch- oder Auskunftsersuchen um?
  • Wie kann ich Dienstleister DSGVO-konform einbinden (Auftragsdatenverarbeitung)?
  • Was ist beim Datenaustausch mit Ländern außerhalb der EU zu beachten?
  • Wann ist eine Datenpanne meldepflichtig?
Kompakte Schulung und Awareness-Kampagne
  • Datenschutzschulungen für Beschäftigte und Management nach den gesetzlichen Vorgaben
  • Awareness und Sensibilsierung zu Datenpannen und Sicherheitsrisiken
Pragmatische Umsetzung der DSGVO
  • Ermittlung Ihres aktuellen DSGVO-Status durch ein Kurz-Audit
  • Unterstützung bei der korrekten Führung des Verfahrensverzeichnisses
  • Prüfung und Umsetzung Ihrer Informationspflichten
  • Sparringspartner für Ihren internen Datenschutzbeauftragten
Passgenaue technische und organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • Erstellung von Leitlinien und Richtinien zur Organisation des Datenschutzes
  • Empfehlungen zu angemessenen technischen Schutzmaßnahmen
  • Unabhängige Einschätzung Ihrer aktuellen Maßnahmen
IT-Systeme
Informationssicherheit
Es geht um Ihre Daten und Prozesse! In der heutigen Zeit ist ein angemessener Schutz notwendig. Das betrifft Ihre Infrastruktur und Ihre Beschäftigten. Eine gut informierte und sensibilisierte Belegschaft ist der bester Schutz vor Datenpannen!

Erfolgreiches Sicherheitsmanagement
  • Erfassung Ihrer Infrastruktur (Assetanalyse)
  • Analyse von Schutzbedarf und Risiken auf Basis BSI IT-Grundschutz
  • Dokumentation der bestehenden technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Prüfung und Weiterentwicklung der Maßnahmen zur Risikominimierung
  • Umgang mit Sicherheitsvorfällen
  • IT-Grundschutz-Check
  • Konzepte zu Notfallvorsorge und Notfallbewältigung (Notfallhandbuch)
Verständliche Richtinien und Schulungen
  • Richtlinien für IT-Betrieb, Backup, Datentransfer, Datenlöschung
  • Klassifizierung von Daten
  • Awareness-Schulungen für Anwender
Effiziente IT-Strukturen
  • Vergleich und Auswahl von Softwareprodukten im Hinblick auf Datenschutz und IT-Security
  • Unterstützung bei der Einführung von neuen Lösungen und Abläufen
  • IT-Projektmanagement und Projektcontrolling

Zurück zum Seiteninhalt